Energie-Contracting

Die Energiewende voranbringen

Sie wollen durch Energieeffizienzmaßnahmen die Energiebilanz Ihres Gebäudes verbessern? Wir helfen Ihnen dabei.

Mehr erfahren

Netzwerke und Ansprechpartner

Die dena initiiert und begleitet mit Unterstützung des BMWi den Aufbau von Netzwerken und Kompetenzen in den Bundesländern und stärkt den Dialog.

Mehr lesen

Anwendung

In Nichtwohngebäuden kommt Contracting ebenso wie in Mietwohngebäuden, Ein- und Zweifamilienhäusern oder Hotels zum Einsatz. Für alle gibt es passende Contracting-Lösungen.

Mehr lesen
Tools & Praxishilfen

Tools & Praxishilfen

Neben informierenden Materialien in Form von Leitfäden finden Sie hier auch praktische Anwendungshilfen für Contracting, bspw. zum Angebotsvergleich beim Energieliefer-Contracting.

Mehr lesen

Aktuelles von uns

Die Energiewende voranbringen

Energie-Contracting ist ein wirksames Instrument, um die Energieeffizienz in Gebäuden zu steigern

Beim Contracting überträgt der Gebäudeeigentümer Aufgaben rund um die Effizienzsteigerung seines Gebäudes auf einen Dienstleister, den sogenannten Contractor. Dieser entwickelt ein individuell zugeschnittenes Konzept zur Verbesserung der Energieeffizienz des Gebäudes und dessen Anlagentechnik.
Der Contractor plant und realisiert Effizienzmaßnahmen, tätigt in der Regel alle notwendigen Investitionen und kümmert sich um Wartung und Instandhaltung der Anlagentechnik.

Contracting: Gute Alternative zur Umsetzung von Effizienzmaßnahmen in Eigenregie

Weil Energie-Contracting ein attraktives Finanzierungsmodell für Effizienzmaßnahmen ist und darüber hinaus umfassendes Know-how und Serviceleistungen bietet, ist es eine gute Alternative zur Umsetzung in Eigenregie: Anwender profitieren nicht nur vom Spezialwissen des Contractors, sie übertragen ihm auch die wirtschaftlichen und technischen Risiken für die Energieeffizienzmaßnahmen.

 

Themen Contracting

Contracting Modelle

Beim Contracting unterscheidet man im Wesentlichen zwischen zwei Modellen, die prinzipiell dasselbe Ziel aber einen unterschiedlichen Ansatz... Mehr lesen

Umsetzung Contracting

Sparpotenziale zu erkennen und zu nutzen ist für Eigentümer von Gebäuden oder Produktionsbetrieben in Hinsicht auf Kostensenkung und... Mehr lesen

Veranstaltungen Contracting

Seminar

VfW Seminar: Rechtliche Grundlagen des Energieliefer-Contractings

Zur Vorschau

Seminar

VfW Seminar: Expertenwissen für Contractingprofis – Aktuelle Rechtslage im Contracting

Zur Vorschau

Seminar

VfW Seminar: Betriebswirtschaftliche Grundlagen des Energieliefer-Contractings

Zur Vorschau

Seminar

VfW-Seminar: Messstellenbetrieb – Recht und Praxis

Zur Vorschau

Kongress

dena-Kongress 2017

Zur Vorschau

Weiterbildung

Qualifizierung zum Projektentwickler Contracting

Zur Vorschau

Weiterbildung

Qualifizierung zum Projektentwickler Contracting

Zur Vorschau

Seminar

SAVE THE DATE - 9. Landesnetzwerktreffen "Energie & Kommune"

Zur Vorschau

Anwendungshilfen

Tools & Praxishilfen

Die dena bietet neben informierenden Materialien in Form von Leitfäden auch praktische Anwendungshilfen für Contracting, bspw. zum Angebotsvergleich... Mehr lesen

Gesetze & Bestimmungen

Hier finden Sie die relevanten Gesetze und Vorschriften zum Contracting. Neben den Vorschriften und Regeln Vergabe- und Haushaltsrecht sind auch... Mehr lesen

Unsere Expertin

Ursel
Weißleder

Seniorexpertin Energieeffiziente Gebäude

Kontakt

Gute Beispiele

Ansprechpartner & Unterstützung