Mentoring-Programm

Durch den Wissenstransfer wird im Mentoring-Programm der Aufbau von regionalen Kompetenzstellen unterstützt.

Die Marktentwicklung und der Kenntnisstand zu Energiespar-Contracting sind in den Bundesländern derzeit unterschiedlich ausgeprägt. Zur Unterstützung des Bund-Länder Dialogs wird daher der Austausch zwischen Landesenergieagenturen mit Contracting-Erfahrung und solchen mit weniger Contracting-Erfahrung angeregt und seitens der dena und dem BMWi unterstützt.

Dies geschieht in Form von „Mentoring-Partnerschaften Contracting“. Thematischer Schwerpunkt ist das Energiespar-Contracting. Durch den Wissenstransfer wird der Aufbau von regionalen Kompetenzstellen unterstützt. Eigene Beratungsangebote und Netzwerke können aufgebaut und implementiert sowie neue Projekte angeregt werden.

Das Mentoring-Programm wird derzeit von der dena initiiert und aufgebaut. Erste Partnerschaften zwischen den Landesenergieagenturen finden Sie hier in Kürze.