Kompetenzzentrum Contracting für öffentliche Gebäude

Sie sind hier:
  1. Startseite ›
  2. Aktuelles ›
  3. Aktuelle Meldungen ›
  4. Details

24.11.2016: 2. Preis des Energy Efficiency Awards geht an Energieeinsparprojekt

Der 2. Preis des Energy Efficiency Awards ging in diesem Jahr an den Autoglashersteller Pilkington Automotive Deutschland aus Witten in Sachsen-Anhalt für ein Energieeinsparprojekt in Gebäuden und Produktion mit Verbrauchsmessung. Die Verleihung durch die Deutsche Energie-Agentur (dena) fand auf dem jährlichen dena-Kongress am 22. November in Berlin statt.

Das Alleinstellungsmerkmal des Projekts liegt im ganzheitlichen Lösungsansatz, in dem unterschiedliche Energieerzeuger und -verbraucher – sowohl innerhalb der energieintensiven Kernprozesse der Autoglasproduktion als auch im Produktionsgebäude – optimiert wurden. Der konsequente Einsatz eines digitalen Energiemanagementsystems erlaubt die Verifizierung der erzielten Einsparungen und informiert über zusätzliche Optimierungs-potenziale. Das umfassende Energieeinsparprojekt wurde im Zeitraum von September 2015 bis Juni 2016 durch E.ONs Tochterunternehmen E.ON Connecting Energies für Energiedienstleistungen  umgesetzt. Die gesamten Projektausgaben werden vollständig über die Energieeinsparungen refinanziert.

Opens external link in new windowDie Pressemitteilung zur Verleihung finden Sie hier

Opens external link in new windowNähere Infos zum Projekt, zum Energy Efficiency Award und den diesjährigen Preisträgern finden Sie hier